Wir befähigen Leiter & Mitarbeiter

Blog 2 Column

Grüße vom Team …

Hallo, wir vom Projekt College Team wünschen Dir eine frohe und gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr. Unser himmlischer Vater hat der Welt das schönste Geschenk gemacht. Er hat ihr einen Retter geschenkt –Jesus Christus, und diese Botschaft wird auf der ganzen Welt verkündigt. Halleluja, dafür wollen wir ihn ganz besonders danken und ihn anbeten. Es ist total klasse, wie die Gemeinden in unserer Region auf die Krise reagiert haben. Viele haben kreativ nach Möglichkeiten gesucht, Gottesdienste und Gemeindeleben zu gestalten, damit die Botschaft unseres Herrn weitergegeben werden kann. Durch Corona sind wir alle ein wenig näher zusammengerückt (Oxymoron:-), denn es hat regen Austausch zwischen Leitern und Mitarbeitern unterschiedlicher Gemeinden und Kirchen gegeben. Gemeinden sind während der Krise gewachsen. Wir durften Gemeindeaufnahmen und auch Taufen erleben. Wow, danke Jesus. Wir glauben, dass die Gemeinde Christi gestärkt und fokussierter aus der Krise hervorkommen und einen noch größeren Unterschied im Leben der Menschen machen wird. Auch wir durften unseren kleinen Beitrag fürs Reich Gottes dieses Jahr leisten. Trotz den Umständen dieses Jahr, durften wir Haiger und der Region dienen. Wir konnten das K5 Leitertraining, Workshops, 21 Tage Gebet durchführen. Besonders begeistert sind wir von den vielen lebensverändernden Begegnungen, die wir mit so vielen Menschen hatten. Wir vom Projekt College lieben, was wir tun. Wir lieben es, in Mitarbeit und Leiter zu investieren und die Einheit in der Region zu fördern (z. B. durch unser Engagement im Aufbruchhessentag Haiger 2022) Fürs nächste Jahr haben wir schon wieder einiges geplant: 21 Tage Gebet, Dynamis Konferenz und vieles mehr. Wir starten auch mit dem K5 Leitertraining neu durch. Wir wünschen Dir und Deiner Familie einen gesegneten und Christus erfüllten Übergang ins neue Jahr. Bleibt Gesund Euer Projekt College Team

Workshop: Auf Gott hören im Gebet

Hallo, kurz vor Weihnachten sind wir froh, dass wir Dir den Workshop “Auf Gott hören im Gebet” mit Ingo Scharwächter anbieten dürfen. Der Workshop findet am 17. Dezember 2020, um 19 Uhr statt. Leider dürfen wir aufgrund der aktuellen Situation keine Präsenzveranstaltung durchführen. Deswegen bieten wir den Workshop per Zoom Konferenz an. Sicherlich ungewöhnlich, aber wir glauben, dass Gottes Geist trotzdem wirkt und Dich und uns mit seinem Reden beschenken möchte. Gott lässt sich nicht aufhalten. Wie wird der Workshop ablaufen? Ingo wird uns in das Thema einführen, und es wird Zeit für Rückfragen geben. Dann wird es konkret. Wir werden in Gruppen gehen und uns Zeit nehmen zu beten und auf Gottes Stimme zu hören. Danach gibt es noch eine Austauschrunde in der großen Gruppe. Anmeldung zum Workshop Hier kannst Du Dir das Promo-Video zum Workshop anschauen Bleibt Gesund Euer Projekt College Team

Workshop Sprachengebet fällt aus

Leider müssen  wir aufgrund der aktuellen Situation den Workshop Sprachengebet ausfallen lassen. Wir versuchen so schnell es geht einen Ersatz Termin zu finden. Wie es mit den anderen Veranstaltungen (K5 am 7.11.2020) im College aussieht, werden wir rechtzeitig auf  der Website und per Newsletter bekannt geben. Bleibt Gesund Euer Projekt College Team

Business oder Glaube?

Business oder Glaube? Schließt das eine das andere aus? Charlos, Initiator des Projekt College, wurde zu diesem Thema für das KCF Magazin interviewt. Der KCF (Kongress Christlicher Führungskräfte) ist mit über 3.000 Teilnehmern der bedeutendste Wertekongress für Führungskräfte in Deutschland. Charlos hat in diesem Interview erzählt, wie wichtig ihm sein Glaube in der Unternehmensführung ist und wie sehr es sich lohnt eine Vision mit Reich Gottes Perspektive zu haben. Business und Glauben schließen sich NICHT aus! Zu diesem Thema wird Charlos auch beim nächsten KCF Kongress 2021 in Berlin sprechen. Als Projekt College investieren wir uns gleichermaßen in Mitarbeiter und Leiter von Kirchen und Gemeinden, öffentlichen Einrichtungen und eben auch Unternehmen. Sei gespannt und lese dir unbedingt diesen Artikel durch!   Hier ist der Link zum kompletten Artikel. Business oder Glaube? Schließt das eine das andere aus? Charlos, Initiator des Projekt College, wurde zu diesem Thema für das KCF Magazin interviewt. Der KCF (Kongress Christlicher Führungskräfte) ist mit über 3.000 Teilnehmern der bedeutendste Wertekongress für Führungskräfte in Deutschland. Charlos hat in diesem Interview erzählt, wie wichtig ihm sein Glaube in der Unternehmensführung ist und wie sehr es sich lohnt eine Vision mit Reich Gottes Perspektive zu haben. Business und Glauben schließen sich NICHT aus! Zu diesem Thema wird Charlos auch beim nächsten KCF Kongress 2021 in Berlin sprechen. Als Projekt College investieren wir uns gleichermaßen in Mitarbeiter und Leiter von Kirchen und Gemeinden, öffentlichen Einrichtungen und eben auch Unternehmen. Sei gespannt und lese dir unbedingt diesen Artikel durch!   Hier ist der Link zum kompletten Artikel.   [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Deutschland betet gemeinsam

Liebe K5-Community, in einer Zeit wie dieser muss ein Ruck durch unser Land gehen. Wie wäre es, wenn sich Hunderttausende in Deutschland zeitgleich zum Gebet versammeln würden? Ministerpräsident Söder hat aufgerufen, für unser Land zu beten: das wollen wir tun. Am Mittwoch, den 8. April, beginnt das jüdische Pessachfest. Das Volk Israel denkt daran, wie Gott es durch Plagen hindurch aus der Gefangenschaft befreit hat. Wir rufen dazu auf, an diesem Tag von 17:00 bis 18:30 Uhr gemeinsam zu beten: für Kranke und Gesunde, für alle, die jetzt wichtige Dienste leisten. Für unser Land! Wir beten gemeinsam! Online! Aus unseren Häusern und Wohnungen! Verbundenheit statt Isolation – Hoffnung statt Angst. Unser Land braucht Gottes Hilfe und wir wollen ein deutlich sichtbares Zeichen setzen. Bist du dabei? Verbunden im Herzen und online über den Livestream von „Deutschland betet gemeinsam“ versammeln sich Leiter und Christen aus unterschiedlichen Konfessionen zum gemeinsamen Gebet für unser Land. Ein Zeichen gegen Antisemitismus. Ein Zeichen gegen Hoffnungslosigkeit. Wir als K5 – Community im Dill-Westerwaldkreis und angrenzenden Siegerland stellen und dazu: Wir sind dabei! Wir beten gemeinsam! Bitte sei auch du dabei, informiere deine Kirche oder Gemeinde und alle Freunde und deine Family. Meldet euch auf der Homepage von www.deutschlandbetetgemeinsam.dean und macht so einen Unterschied. (Röm 12, 12) Im Namen des Teams vom Projekt-College im Dillkreis e.V. und den teilnehmenden Kirchen und Gemeinden,Manuel & Charlos P.S. Grafiken und weitere Informationen erhaltet ihr auf der Homepage von www.deutschlandbetetgemeinsam.de   WIE? Ganz einfach. Gehen Sie einfach am 08.04.2020 um 17.00 auf YouTube unter DEUTSCHLAND BETET GEMEINSAM – Livestream oder live auf Bibel TV www.deutschlandbetetgemeinsam.de

1 2 3 6