Wir befähigen Leiter & Mitarbeiter

Prophetie

Gottes Stimme hören – Einführung in die prophetische Gabe

Paulus schreibt im 1Kor 14, dass wir alle nach der Gabe der Prophetie streben sollen. Was bedeutet das? Wie macht man das? Das wollen wir in den Prophetie Workshop herausfinden. Valentina wird uns dazu anleiten und unsere Fragen beantworten. Sicherlich wird es auch praktisch werden.

Das Ziel meines Workshops ist:

– die Basis zu legen, Gottes Stimme zu hören. Denn jeder der an IHN glaubt, ist gerufen seine Stimme zu hören (Johannes 10,27)

– biblisch, fundierte Lehre zu geben im Bezug und Umfang mit der prophetischen Gabe

– praxisbezogene, kleine prophetische Übungen Vorort in Kleingruppen (2-3 Personen)

Wer in einer von Gott eingegebenen Sprache redet, bringt damit sich selbst im Glauben weiter; wer prophetisch redet, dient der ganzen Gemeinde. Ich wünschte, ihr alle könntet in Sprachen reden, die von Gott eingegeben sind; aber noch lieber wäre es mir, ihr alle hättet die Gabe, prophetisch zu reden. Denn wer prophetisch redet, ist von größerem Nutzen für die Gemeinde als der, der in einer von Gott eingegebenen Sprache redet, es sei denn, dieser gibt das Gesagte anschließend mit verständlichen Worten wieder; dann ist auch sein Beitrag eine Hilfe für die Gemeinde.” (1. Korinther 14,4–5, NGÜ NT+PS)

Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Kategorien